Notfallnummern

Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117
Sie werden nachts, am Wochenende, an Feiertagen krank? Die kostenfreie Nummer 116 117 anrufen und Sie werden automatisch mit dem nächstgelegenen Bereitschaftsdienst verbunden.

Rettungsdienst 112
Bei lebensbedrohlichen Notfällen.

Giftnotruf-Zentrale 0551 - 192 40
Die Giftnotruf-Zentrale berät täglich 24 Stunden rund um giftige Substanzen und weiß, in welchen Fällen der Notarzt gerufen werden muss.

Apotheken-Notdienst 0800 - 0 02 28 33 oder 2 28 33* vom Handy
Informiert Sie welche Apotheke vor Ort Notdienst hat.

(*Telefonkostenhinweis: kostenlos aus dem dt. Festnetz, aus dem Mobilfunknetz max. 69 Cent/Minute)

Nachrichten

Der Welt-Osteoporosetag wurde erstmals im Jahr 1996 von der britischen National Osteoporosis Society (NOS) ins Leben gerufen und findet seitdem… [mehr]
Darmkrebs und seine Vorstufen können kleinste Mengen von Blut im Darm erzeugen. Um einen ersten Anhaltspunkt auf eine mögliche Krebserkrankung im Darm… [mehr]
Die Einnahme von probiotischen Kulturen reduziert die Anzahl von Erkältungstagen bei einem gleichzeitigen hohen Stressaufkommen. Langkamp-Henken und… [mehr]
Krankheiten kennen keine Feiertage! Wer aber an den Feiertagen erkrankt, kann den ärztlichen Bereitschaftsdienst in Anspruch nehmen. Hier gibt… [mehr]
Dass das Musizieren dem Geist und der Seele guttut, steht außer Frage. Wissenschaftler der Universität in Helsinki konnten jetzt zudem bestätigen,… [mehr]